ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Kochrezepte | Überregional
Zwetschkenmuffins

mit Zuckerguss


Zutaten:
(für ca. 20 Muffins)

250 g Mehl
250 - 300 g Zwetschken (gefroren oder frisch)
100 g Staubzucker
1/4 l Milch
2 EL Backpulver
2 Eier
75 ml Öl

Zuckerguss:
100 g Staubzucker, 1 Zitrone

Zubereitung:
Zwetschken entkernen und in kleine Stückchen schneiden. Zucker, Eier, Milch und Öl mit einem Schneebesen verrühren, anschließend Mehl und Backpulver dazu geben und kurz vermengen. Danach die Zwetschken unterheben.

Rohr auf 180°C vorheizen. Die Muffinsform mit den Papierförmchen auslegen und den Teig gleichmässig verteilen. Das ganze für ca. 20-25 Minuten in das Backrohr geben.

Für den Zuckerguss den Staubzucker mit so viel Saft einer frisch gepressten Zitrone verrühren bis eine zähe Glasur entsteht. Den Zitronensaft vorher durch ein Sieb laufen lassen, damit kein Fruchtfleisch in den Zuckerguss kommt.

Die Muffins abkühlen lassen und danach entweder mit der Glasur bestreichen oder einen großen Klacks in die Mitte geben. Die Glasur härtet innerhalb von wenigen Minuten.

Gutes Gelingen!

 

Quelle: Heike Pangerl, erschienen am 26.1.2009
Der Artikel wurde 2533 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
320 Bewertungen abgegeben, durchschnittliche Bewertung: 2.8

3 Kommentare zu “Zwetschkenmuffins”


bernie aus Hofkirchen i.M.
188 Kommentare
bernie | 01.02.2009 um 09:54 Uhr
test


Heike P. aus Niederwaldkirchen
119 Kommentare
Heike P. | 28.01.2009 um 16:16 Uhr
Nimm des jetzt ois Kompliment, lieber wagi :)


wagi aus Aschach an der Donau
14 Kommentare
wagi | 28.01.2009 um 14:39 Uhr
Schmecken gar ned so scheiße....

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147