ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Leute | Überregional
Hofkirchner als „Botschafter des Waldes“ von Bundesminister geehrt

Leopold Raab wird von Umweltminister Berlakovich persönlich ausgezeichnet


HOFKIRCHEN. Der traditionelle Gutshof Mayr Melnhof in Golling bei Salzburg bildete die beeindruckende Kulisse für den Waldgipfel 2011, zu dem die Landwirtschaftskammer gemeinsam mit dem Bundesministerium geladen hatten. Eingebettet in ein buntes Rahmenprogramm wurden im Zuge eines Festaktes 10 Preisträger aus verschiedenen Kategorien für ihren Einsatz und ihre Begeisterung rund um das Thema Wald und Holz ausgezeichnet. In der Kategorie „Künstler“ wurde von Bundesminister Niki Berlakovich der Hofkirchner  Leopold Raab ausgezeichnet und feierlich zum „Botschafter des Waldes“ ernannt. Wie der Laudator besonders hervorhob, wurde Leopold Raab aufgrund seiner jahrelangen Leidenschaft und ansteckenden Begeisterung rund um das Thema Holz aus Preisträger ausgewählt.
 
Selbstverständlich ließ es sich das Hofkirchner Original Leopold nicht nehmen und überreichte dem Bundesminister als Dankeschön einen handgedrechselten Holzhut aus Nussholz. Der überraschte Minister meinte mit Augenzwinkern nach der Verleihung, dass er ein „Nusserl“ bisher nur in einem völlig anderen Zusammenhang kennen gelernt hat. Zur Verabschiedung setzte er sein „Nusserl“ auf und salutierte mit freundlichem Dank an den Spender.


Leopold Raab bedankt sich indem er dem Minister einen gedrechselten Holzhut überreicht.

 

Quelle: Judith Raab, erschienen am 8.5.2011
Der Artikel wurde 2522 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
494 Bewertungen abgegeben, durchschnittliche Bewertung: 4.7

2 Kommentare zu “Hofkirchner als „Botschafter des Waldes“ von Bundesminister geehrt”


mugrauerleo aus Arnreit
5 Kommentare
mugrauerleo | 11.05.2011 um 09:44 Uhr
Hallo Leopold,
herzliche Gratulation zu Deiner Nominierung als Botschafter des Waldes.
Ein alter Bekannter aus OPEL - Zeiten


esi aus Hofkirchen i.M.
11 Kommentare
esi | 09.05.2011 um 18:45 Uhr
Herzliche Gratulation!

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147