ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

ReSI-Ecke
5 Jahre ReSI: Der Durchbruch

4. Teil einer Artikelserie zur Entstehung des ReSI


Im Dezember 1996 beginnen die ersten Aufzeichnungen mit 1898 Zugriffen (Webhits) auf die ReSI Plattform. Heute verzeichnet das ReSI bis zu 1,7 Millionen Zugriffe pro Monat.
Am 20. Dezember 1996 wurde das ReSI in Hofkirchen im Mkr., und am 25. Jänner 1997 bei einer Pressekonferenz in der Wirtschaftskammer Linz präsentiert. Die Kammernachrichten widmeten dem Projekt eine ganze Seite, und auch andere Medien interessierten sich für die Initiative im oberen Mühlviertel.

Trotz dieser kräftigen Unterstützung entwickelten sich die Besuchszahlen in den ersten Monaten nur schleppend. Noch hatten zu wenige einen Internetzugang, um sich auf einem regionalen Informationssystem zu bewegen.

Bei der Gründung des "Verein zum Betrieb des regionalen Informationssystems ReSI" im Oktober 1997 hatten die Proponenten bereits ein schönes Stück Arbeit hinter sich. Doppelte Arbeit, denn jeder musste zuerst vom Internet überzeugt werden, bevor wir das ReSI vorstellen konnten. Daneben wurden ständig neue Homepages entwickelt, um Inhalte ins ReSI zu bekommen.

Auch als Internetprovider hatte das ReSI lange zu kämpfen. Durch die hohen Leitungskosten waren die Zugänge nach wie vor kaum erschwinglich, obwohl alle Arbeit ehrenamtlich geleistet wurde.

Im November 1997 kam der Durchbruch: Verkehrsminister Klima hatte die Telekom dazu gebracht, günstige Internetzugänge anzubieten. Auf einmal konnte sich jeder einen Internetzugang leisten. Die Zahl der Benutzer stieg schnell, und ReSI war in aller Munde.

Links:
1. Teil der Artikelserie zur Entstehung des ReSI: http://www.resi.at/resi-nr/beitrag.php?id=3028
2. Teil der Artikelserie zur Entstehung des ReSI: http://www.resi.at/resi-nr/beitrag.php?id=3031
3. Teil der Artikelserie zur Entstehung des ReSI: http://www.resi.at/resi-nr/beitrag.php?id=3072
ReSI Chronik: http://www.resi.at/resi-nr/chronik.php

 

Quelle: Wolfgang Hoffmann, erschienen am 11.12.2001
Der Artikel wurde 5274 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
156 Bewertungen abgegeben, durchschnittliche Bewertung: 2.6

Derzeit kein Kommentar zu “5 Jahre ReSI: Der Durchbruch”

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147