ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Wirtschaft | Sankt Johann
Sieger Gesundheitspreis Oberösterreich 2016

Fitte Mitarbeiter machen sich bezahlt


Foto: Malerei Schaubmaier
ST. JOHANN: Am 10. Oktober wurde der Oberösterreichische Gesundheitspreis verliehen. Wir haben uns in der Kategorie mit weniger als 20 Mitarbeiter beworben und wurden mit dem 1. Platz ausgezeichnet!

Unser Betrieb aus St. Johann am Wimberg ist ein gesundes und familiäres Malereiunternehmen aus dem Hansbergland. Hier legen wir Wert auf ergonomische Arbeitsplätze und einen wohnlichen Aufenthaltsraum.
Täglich frisches Obst und gratis Kaffee am Morgen garantieren einen pünktlichen und lockeren Arbeitsbeginn.  Auch die Themen Sicherheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie spielen im Arbeitsalltag eine große Rolle. Sogar die Väterkarenz wurde bei uns schon in Anspruch genommen, was bei Betrieben in dieser Größenordnung keine Selbstverständlichkeit ist. Eine Vier- Tage- Woche bei Bedarf, freie Zwickel- Tage, die nicht vom Urlaubskontingent bestritten werden müssen, und die Möglichkeit zur Lehre mit Matura und zur Bildungskarenz sind weitere Maßnahmen, die Motivation und Gesundheit der Mitarbeiter zu steigern.
 
,,Die Investition in die Gesundheit meiner Mitarbeiter lohnt sich mehr als es kostet. Alle Mitarbeiter kommen Top motiviert in die Arbeit, sind ausgeglichen, leistungsstark und stolz auf das Unternehmen. Unser Betriebsklima ist sehr angenehm und wir haben ein familiäres Verhältnis untereinander. Man hat das Gefühl das ein echter Zusammenhalt unter Kollegen vorhanden ist, sei es in der Arbeit, bei Ausflügen oder in der Freizeit. Ich als Chef kann diesen Zusammenhalt nicht verordnen. Das muss man leben und nur so kann es sich im Laufe der Zeit entwickeln. Dies war ein Prozess der letzten 20 Jahre und durch die Auszeichnung dieses Preises bekommen wir das Feedback das wir den richtigen Weg eingeschlagen haben."

Foto: Malerei Schaubmaier

 

Quelle: FRITZ SCHAUBMAIER, erschienen am 15.10.2016
Der Artikel wurde 448 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
28 Bewertungen abgegeben, durchschnittliche Bewertung: 2.5

Derzeit kein Kommentar zu “Sieger Gesundheitspreis Oberösterreich 2016”

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147