ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Veranstaltungen | Pfarrkirchen i.M.
Jahreshauptversammlung des Musikvereins Pfarrkirchen

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung gab es auch Neuwahlen.


der neu gewählte Vorstand
Foto: MV Pfarrkirchen
PFARRKIRCHEN: Am 11. März fand im Gasthaus Scherrer die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Pfarrkirchen statt, bei der es heuer auch eine Neuwahl des Vorstandes gab. 
 
Zuerst gaben die verschiedenen Funktionäre einen Rückblick auf das Jahr 2016 und auch einen Ausblick auf das Jahr 2017.

Das Jahr 2016 war für den Musikverein in jeglicher Hinseit ein Erfolg.

Miriam Leithner (Querflöte) und Annika Gierlinger (Saxophon) verstärken seit dem letzten Jahr den Verein. Zusätzlich unterstützt uns auch Ursula Fenzl (Saxophon). Auch unsere Marketenderinnen haben "Zuwachs" bekommen. Daniela Moser und Julia Schneeberger komplettieren die erste Reihe in der Marschformation.
Leider verließen auch zwei Mitglieder den Verein. Nach 16 Jahren aktiver Mitgliedschaft verlässt Nicole Aiglsdorfer die Kapelle. 
Auch Martin Böldl, der mittlerweile schon zwei Jahre beim MV Lacken musiziert, beendete nach 29 Jahres als aktiver Musiker seine Mitgliedsschaft bei uns. Er war auch Erfinder unserer Musikerzeitung "Rückblende" und bekleidete seit 2001 das Amt des Kassiers. Die beiden letzten Jahre unterstützte er bereits seine Nachfolgerin Sigrid Gierlinger. 
Das O-Team bedankte sich für die langjährige Arbeit im und für den Verein und wünscht alles Gute für die Zukunft! Natürlich würde es uns Musikerinnen und Musiker sehr freuen euch bei verschiedenen Ausrückungen und Konzerte als Zuhörer in den Reihen begrüßen zu dürfen!

der ehemalige Kassier Martin Böldl















Ein "Abschiedsfoto": der ehemalige Kassier Martin Böldl (3. v. r.)
 
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden auch die verschiedenen Abzeichen, Medaillen und Ehrenzeichen verliehen.

Drei unserer Jungmusiker haben das Jungmusikerleistungsabzeichen (JMLA) abegelgt. Zusätzlich haben zwei junge Schlagzeuger, die noch nicht im Verein mitspielen, das Juniorabzeichen absolviert. Herzlichen Glüchwunsch zu euren tollen Leistungen und weiterhin viel Freude beim Musizieren!
  • Lukas Ratzesberger (Schlagzeug) - Juniorabzeichen (mit Auszeichnung)
  • Samuel Scherrer (Schlagzeug) - Juniorabzeichen (mit Auszeichnung)
  • Miriam Leithner (Querflöte)- JMLA in Bronze (mit Auszeichnung)
  • David Ameseder (Trompete) - JMLA in Silber (mit Auszeichnung)
  • Niklas Bauer (Tuba) - JMLA in Silber (mit Sehr gutem Erfolg)
die Jungmusiker mit ihren Urkunden











Einige Mitglieder können schon über eine längere "Karriere" im Verein berichten. So wurden auch sie bei der Jahreshauptversammlung geehrt.
  • Christoph Mayrhofer – Verdienstmedaille in Bronze für 15 Jahre aktive Mitgliedschaft
  • Barbara Mandl – Verdienstmedaille in Silber für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft
  • Martin Sageder – Verdienstmedaille in Silber
  • Helmut Wögerbauer – Verdienstmedaille in Silber
  • Andrea Mairhofer – Verdienstmedaille in Gold für 35 Jahre aktive Mitgliedschaft
  • Herbert Thorwartl – Ehrenzeichen in Gold für langjährige Verdienste im Vorstand und als aktiver Musiker
  • Ludwig Mayrhofer – Verdienstkreuz in Gold für seine 25-jährige Tätigkeit als Kapellmeister
    Diese Auszeichnung ist die höchste, die vom Land OÖ vergeben werden kann.
die geehrten Musiker und Musikerinnen
Danke für euren Einsatz rund um den Musikverein Pfarrkirchen!
Da sich einige Personen aus dem Vorstand zurückzogen, gab es freie Positionen, die neu besetzt werden mussten. 
Der Obmann Karl Mayrhofer bildet gemeinsam mit seiner Stellvertreterin Andrea Mairhofer weiterhin die Spitze des Vorstandes. 
Neu ist, dass Sigrid Gierlinger den Posten der Kassierin inne hat. Markus Kaiser ist ihr Stellvertreter.
Jasmin Leithner, Claudia Mairhofer und Andrea Schlagnitweit sind zuständig für Instrumente, Noten und Kleidung.
Die Schriftführerin Edith Mairhofer besetzt weiterhin diesen Posten. Als Medienreferentin in den Vorstand gewählt wurde Daniela Mairhofer. 
Die Rechnungsprüfer Klemens Peer und Martin Sageder sind seit der Neuwahl zuständig für die Prüfung und Durchsicht der Rechnungen.
Die Fachfunktionäre werden vom Vorstand bestellt und somit komplettieren Ludwig Mayrhofer (Kapellmeister), Thomas Meisinger und Christoph Mayrhofer (beide Stabführer), Josef Wundsam (Stabführer-Stellvertreter), Julia Lang und Jasmin Mayrhofer (beide Jugendreferentinnen) den Vorstand.
 
Dem neuen Vorstand wünscht der Verein viel Motivation, Durchhaltevermögen, Weitblick und Spaß mit und bei der neuen Aufgabe.
 
Für die musikalische Umrahmung der Jahreshauptversammlung sorgte unsere Jungmusikerband „die Ohrwürmer“. Diese junge Band besteht aus Musikern, die gerade in Ausbildung sind und noch nicht im Verein mitspielen. Somit können sie bereits Orchestererfahrungen sammeln. Unterstützt werden sie von ein paar Musikern, die auch schon bei den "Großen" mitspielen dürfen. Einige von den „Ohrwürmern“ haben erst im Herbst begonnen zu spielen und können schon problemlos mitspielen. Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß beim Musizieren!

Weitere Bilder gibt es auf der Homepage http://www.musik-im-weitblick.at zu sehen!


 

 

Quelle: MV Pfarrkirchen, erschienen am 16.3.2017
Der Artikel wurde 794 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
40 Bewertungen abgegeben, durchschnittliche Bewertung: 3.5

1 Kommentar zu “Jahreshauptversammlung des Musikvereins Pfarrkirchen”

ReSI-Benutzer: Woadhof | 16.03.2017 um 21:26 Uhr
Gratuliere Euch!#
Schön, dass ihr so aktiv seit! lg aus Neustift als ehemalige Aktive Pfarrkirchnerin


Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147