ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Leute | Sankt Martin
Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen

Ein 36-Jähriger aus Steyr fuhr am 9. Juni 2017 um 16:15 Uhr mit dem Auto auf der B 127 und wurde von der Polizei angehalten.

ST. MARTIN: Im Zuge der Lenker- und Fahrzeugkontrolle kam der Verdacht einer Beeinträchtigung des Lenkers auf. Während der Alkovortest negativ verlief, war der Drogentest positiv. Als der 36-Jährige zur Polizeiinspektion zur Durchführung des Drogentests gebracht wurde, fuhr dessen 30-jähriger Bruder, der zuvor als Beifahrer mitgefahren war, mit dem Auto.

Auch bei ihm wurde schließlich ein Drogentest durchgeführt, weil sich herausstellte, dass beide zuvor in Steyr Marihuana geraucht hatten. Bei beiden verlief die Klinische Untersuchung positiv und sie wurden vom Polizeiarzt fahruntauglich befunden. Der Führerschein wurde ihnen abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Die Männer werden bei der Bezirkshauptmannschaft Rohrbach und der Staatsanwaltschaft Linz angezeigt.

 

Quelle: LPD Oberösterreich, erschienen am 13.6.2017
Der Artikel wurde 211 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
Es wurde noch Keine Bewertung abgegeben. Bewerten Sie den Artikel als Erster!

Derzeit kein Kommentar zu “Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen”

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147