ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Leute | Hofkirchen i.M.
Feuerwehr Jugend weiterhin auf der Siegerstrasse

Auch beim Abschnittsbewerb in Helfenberg am Siegerpodest


Jugendgruppe Hofkirchen i.M mit ihren Betreuern Jutta Pühringer und Kehrer Thomas
Foto: FF Hofkirchen Mkr.
Der Bewerb der Feuerwehrjugend in Helfenberg war für die Gruppe aus Hofkirchen i.M  wieder sehr Erfolgreich. In der Klasse II in Bronze konnte ein beachtlicher  3.Rang erreicht werden.(Angriffszeit 51.14 sec. Staffellauf  91.83 sec)
Der große Erfolg war aber der erneute erste Rang in der Klasse II in Silber.(Angriffszeit 57.44 sec.Staffellauf 81.84 sec.) Es werden in Silber die Nummern gezogen und das heisst alle Mitglieder der Jugendgruppe müssen jede Nummer beherrschen.
Die Jugend aus Hofkirchen i.M führt  vor dem Bezirksbewerb nun  in der Rangliste vor Öpping und Helfenberg.
Wir wünschen Euch für den Bezirksbewerb am 25.Juni 2017 in Nebelberg alles Gute und natürlich vordere Ränge.

 

 

Quelle: FF-Kommandant Christian Hintringer, erschienen am 12.6.2017
Der Artikel wurde 733 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
Es wurde eine Bewertung abgegeben. Bewertung: 5.0

1 Kommentar zu “Feuerwehr Jugend weiterhin auf der Siegerstrasse”


chrisfire aus Hofkirchen i.M.
23 Kommentare
chrisfire | 14.06.2017 um 09:18 Uhr
Als Kommandant gratuliere ich unseren Mädls und Burschen zu diesen Leistungen sehr herzlich. Es geht nun in Richtung Bezirkssieg in der Klasse II.
Es geht aber leider für einige Jugengruppenmitglieder mit diesem Bewerb auch die Mitgliedschaft in der Jugend zu Ende.Die FF Hofkirchen ist daher wieder auf der Suche nach Nachwuchs für die Jugendgruppe. Bei Interesse bitte bei Pühringer Jutta oder Kehrer Thomas melden.

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147