ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Vermischtes | Altenfelden
Altenfelden ist online!

Mit den Bildern der juengst online gegangenen Topothek Altenfelden sind auch einige spektakulaere Bilder von einem verschwundenen Dorf sichtbar geworden.


Foto: Topothek Altenfelden
ALTENFELDEN: Mit den Bildern der jüngst online gegangenen Topothek Altenfelden sind auch einige spektakuläre Bilder von einem verschwundenen Dorf sichtbar geworden. Die Ortschaft Langhalsen mit Schloss, Kirche und Pfarrhof musste dem Neufeldner Stausee weichen. Um 1920 wurde das Dorf Langhalsen mit Kirche und Schloss abgetragen und zum Teil gesprengt. Im Unterlauf der Großen Mühl errichtete man die Staumauer und das einstige Langhalsen wurde geflutet. Die Sprengung des westlichen Teils des Schlosses ist hier auf einem der Bilder, die nun unter dem Suchbegriff "Langhalsen“ in der Topothek zu finden sind, festgehalten worden. Die Kirche im Hintergrund fehlt bereits auf diesem Foto.

Die Gemeinde Altenfelden, auf deren Gemeindegebiet die Ortschaft Langhalsen lag, verlor durch den Bau des Stausees nicht nur Kirche und Pfarrhof sondern damit das ganze Dorf: Schloss, Brauerei und eine Reihe Gewerbetreibende mit rund 150 Einwohnern. In der Topothek Altenfelden ist aber auch das Dorfleben des bis heute bestehenden Altenfelden Thema, und darunter sind durchaus fröhlichere Bilder zu finden.Damit es in Erinnerung bleibt.

altenfelden.topothek.at

 

Quelle: Leader Donau-Boehmerwald, erschienen am 11.11.2017
Der Artikel wurde 303 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
Es wurde eine Bewertung abgegeben. Bewertung: 4.0

Derzeit kein Kommentar zu “Altenfelden ist online!”

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147