ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Sport | Niederwaldkirchen
Eine Schweinerolle wird Allerstorfer bei der Open-WM zum Verhaengnis

Der Muehlviertler Daniel Allerstorfer schied bei der Open-(ohne Gewichtsklassen)-WM in Marrakesch (MAR) zum Auftakt gegen den Ukrainer Andrii Kolesnyk aus.


Silvia Ehrengruber
Foto: Christian Fidler
NIEDERWALDKIRCHEN: Der Mühlviertler Daniel Allerstorfer schied bei der Open-(ohne Gewichtsklassen)-WM in Marrakesch (MAR) zum Auftakt gegen den Ukrainer Andrii Kolesnyk aus. Dabei wurde dem 24-Jährigen aus St. Peter am Wimberg eine Unachtsamkeit zum Verhängnis: Konzentriert auf den Griffkampf, übersah Allerstorfer einen Soto-maki-komi-Angriff des Gegners. Eine Technik, die im Judo-Volksmund als "Schweinerolle" bezeichnet wird. Die daraus resultierende Waza-ari-Wertung warf den Kampfplan des Heeressportlers über den Haufen, der aufmachen musste und infolge ausgekontert und festgehalten wurde. Bitter: Diese Open-WM war das bestdotierte Turnier, das es im Judo je gab. Der Sieger erhielt 100.000 Euro. >> Mehr dazu
 
Eine Erfolgsmeldung gibt's von anderer Seite: Die Niederwaldkirchnerin Silvia Ehrengruber wurde wegen der Installierung einer Damen-Bundesliga bei der von der BSO (Bundes-Sportorganisation) durchgeführten Wahl zu "Österreichs Funktionärin des Jahres" mit Rang drei ausgezeichnet. >> Mehr dazu 
 

 

Quelle: UJZ Muehlviertel, erschienen am 13.11.2017
Der Artikel wurde 108 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
Es wurde noch Keine Bewertung abgegeben. Bewerten Sie den Artikel als Erster!

Derzeit kein Kommentar zu “Eine Schweinerolle wird Allerstorfer bei der Open-WM zum Verhaengnis”

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147