ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Leute | Überregional
Frontalzusammenstoss forderte ein Todesopfer

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Todesopfer kam es am 19. November 2017 auf der Amesedter Landesstrasse L 1531 zwischen Putzleinsdorf und dem Ortgebiet Amesedt.


Foto: Kerschi
PFARRKIRCHEN: Ein 67-Jähriger aus Goldwörth fuhr mit seinem Auto gegen 16 Uhr auf der schneebedeckten Amesedter Landesstraße in Fahrtrichtung Putzleinsdorf. In seinem Fahrzeug befand sich auf dem Beifahrersitz seine 73-jährige Lebensgefährtin.

Auf der Rückbank saßen seine 73-jährige Nachbarin und der 69-jährige Nachbar. Zur gleichen Zeit kam ihm ein 80-jähriger Pensionist aus Putzleinsdorf mit seinem Pkw entgegen.

Der 67-jährige Autofahrer kam in der dortigen Rechtskurve aus bislang unbekannten Gründen auf die linke Fahrbahn und stieß frontal gegen das Auto des 80-Jährigen. Der 67-Jährige und eine Lebensgefährtin wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

Foto: Kerschi

Der Mann wurde in dem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr auf dem Wrack befreit werden. Die 73-Jährige erlitt bei dem Unfall tödliche Verletzungen, der 69-Jährige wurde ebenfalls schwer verletzt.

 

Quelle: LPD OOE, erschienen am 21.11.2017
Der Artikel wurde 968 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
2 Bewertungen abgegeben, durchschnittliche Bewertung: 3.0

Derzeit kein Kommentar zu “Frontalzusammenstoss forderte ein Todesopfer”

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147