ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Sport | Arnreit
Spannender Start von Arnreit in die Hallensaison

Die Damen der Union Raiffeisen Dialog telekom Arnreit konnten in der 1. Runde der Bundesliga ueberzeugen.


Anika Hartl
Foto: Manfred Lindorfer
ARNREIT: Arnreit lieferten sich gegen Urfahr ein spannendes Spiel, dass nur knapp verloren wurde und siegten über Grieskirchen. Das Debüt der jungen Angreiferin Anika Hartl war erfolgreich und macht sie zu einer wichtigen Stütze in der folgenden Hallensaison.
 
In der ersten Heimrunde konnte Union Raiffeisen Dialog telekom Arnreit ein spannendes Spiel gegen den gegenwärtigen Feldmeister FBC ABAU Urfahr liefern. Beide Mannschaften zeigten eine starke Abwehr, so lieferten sich die Hauptangreiferinnen ein Duell auf Augenhöhe. Nach fünf spannenden Sätzen und zwei vergebenen Matchbällen auf beiden Seiten musste sich jedoch Arnreit im entscheidenden Satz mit einem 15:13 geschlagen geben und verlor 3:2.

Karin Azesberger und Magdalena Bauer - Foto: Manfred Lindorfer

Gegen FBV Grieskirchen war die Puste dann weg. Mit Hilfe der jungen Angreiferin Anika Hartl konnten die Damen von Arnreit trotzdem mit einem 3:1 Sieg vom Platz gehen.

In der nächsten Runde trifft die Mannschaft am kommenden Samstag um 15:00 Uhr in Perg auf Union Compact Freistadt und ÖTB TV Neusiedl und versucht dort, weitere Punkte in Hinsicht auf das Final 3 zu erspielen.
 
Kader von Union Raiffeisen DIALOG Telekom Arnreit:
Angriff:                   
Katharina Gahleitner, Anika Hartl, Viktoria Neumüller,

Abwehr/Zuspiel:    
Karin Azesberger, Magdalena Bauer, Tanja Gahleitner, Martina Wögerbauer, Bianca Eisschiel,
 
 

 

Quelle: UJZ Muehlviertel, erschienen am 28.11.2017
Der Artikel wurde 100 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
Es wurde eine Bewertung abgegeben. Bewertung: 5.0

Derzeit kein Kommentar zu “Spannender Start von Arnreit in die Hallensaison”

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147