ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Vermischtes | Pfarrkirchen i.M.
Jugendgruppe der FF Pfarrkirchen i.M. holt Friedenslicht

Jugendgruppe Pfarrkirchen folgt Einladung zur Friedenslicht-Uebergabe 2017 in St. Florian


Jugendgruppe Pfarrkirchen mit Friedenslichtkind Tobias Flachner
Foto: Josef Woesenboeck
PFARRKIRCHEN: Die Jugendgruppe der FF Pfarrkirchen wurde heuer erstmals – aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen in der Bewerbssaison 2017 – zur Friedenslicht-Uebergabe am 18.12.2017 nach St. Florian, als eine von zwei auserwaehlten Gruppen des Bezirkes Rohrbach, eingeladen. Die zweite Gruppe kam aus St. Peter/Wbg.. Treffpunkt war das Feuerwehrmuseum in St. Florian, welches zu Beginn von den Jugendlichen besichtigt werden konnte. Mit Wuersteln, Krapfen und Tee kam natuerlich die waermende Staerkung auch nicht zu kurz.

Anschließend fand unter dem Motto „Der Weg zu den Herzen“ die feierliche Friedenslicht-Uebergabe an die oberoesterreichische Jugendfeuerwehr in der Stiftsbasilika St. Florian statt, welcher mehr als 500 Jungfeuerwehrmitglieder und Betreuer aus ganz Oberoesterreich beiwohnten.

Die Fuerbitten wurden u.a. von Rosa Wiesinger und David Woesenboeck vorgetragen. Besonders beeindruckend war, dass die Mitglieder der Jugendgruppe Pfarrkirchen gemeinsam mit dem heurigen Friedenslichtkind Tobias Flachner das Friedenslicht an alle Anwesenden verteilen durften.

 

Quelle: Jugendbetreuer Josef Woesenboeck - FF Pfarrkirchen, erschienen am 20.12.2017
Der Artikel wurde 402 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
8 Bewertungen abgegeben, durchschnittliche Bewertung: 3.1

Derzeit kein Kommentar zu “Jugendgruppe der FF Pfarrkirchen i.M. holt Friedenslicht”

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147