ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Leute | Sarleinsbach
Generationswechsel

Generationswechsel im OEAAB Sarleinsbach-Atzesberg. Josef Oeller uebergab seine Obmann-Funktion an Siegfried Ehrengruber.


OEAAB-Bezirksobfrau Gertraud Scheiblberger gratulierte Obmann Siegfried Ehrengruber (li.) zur Wahl und dankte Josef Oeller fuer sein Engagement (re.).
Foto: oea
SARLEINSBACH-ATZESBERG: Nach über fünf Jahren übergab kürzlich Josef Öller bei der Jahreshauptversammlung des ÖAAB Sarleinsbach-Atzesberg seine Obmannschaft an seinen Nachfolger Siegfried Ehrengruber.


ÖAAB-Bezirksobfrau Gertraud Scheiblberger gratulierte Obmann Siegfried Ehrengruber (li.) zur Wahl und dankte Josef Öller für sein Engagement (re.).

Der neue Obmann und sein Team wurden mit 100%iger Zustimmung gewählt. Josef Öller, der dem ÖAAB Sarleinsbach-Atzesberg weiterhin als Beiratsmitglied erhalten bleibt, wurde im Beisein von ÖAAB-Bezirksobfrau Gertraud Scheiblberger, Bürgermeister Roland Bramel aus Sarleinsbach und Bürgermeister Josef Scharinger aus Atzesberg für sein jahrelanges Engagement gedankt und bekam eine Ehrung. Den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern wurde ebenfalls für ihre Unterstützung bei sämtlichen Aktivitäten des ÖAAB Sarleinsbach-Atzesberg ein Dank ausgesprochen.

Die langjährigen Mitglieder wurden mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet.

Dank für langjährige Mitgliedschaft. v.l.n.r.: ÖAAB-BO Gertraud Scheiblberger, Hugo Gumpenberger, Josef Stallberger, Karl und Ingeborg Kobler, Alois Schürz, Siegfried Ehrengruber, Christian Berger, Josef Öller.

ÖAAB-Obfrau Gertraud Scheiblberger berichtete über aktuelle politische Themen auf Bundes-, Landes- und Bezirksebene. Dabei hob sie vor allem den Beschluss für den Familienbonus Plus hervor, der zu einer der größten familienpolitischen Maßnahmen der letzten Jahrzehnte zählt.
Im Anschluss lud der ÖAAB Sarleinsbach-Atzesberg zu einer Jause in gemütlicher Runde ein. 

 

Quelle: OEAAB Sarleinsbach, erschienen am 12.2.2018
Der Artikel wurde 370 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
Es wurde noch Keine Bewertung abgegeben. Bewerten Sie den Artikel als Erster!

Derzeit kein Kommentar zu “Generationswechsel”

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147