ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Veranstaltungen | Pfarrkirchen i.M.
90 Jahre Pfarrkirchner Theater (1928 bis 2018)

Fuer das Jubilaeumsstueck koennen bereits Karten reserviert werden.


Szene aus dem Theaterstueck
Foto: Theatergruppe Pfarrkirchen
PFARRKIRCHEN: Na wenn das kein Grund zum feiern ist, die Spieler der Theatergruppe von Pfarrkirchen im oberen Mühlviertel konnte man schon vor 90 Jahren auf der Bühne bestaunen. Nur während den Kriegsjahren wurde nicht gespielt, aber seit 1949 dafür ohne Unterbrechung und das jedes Jahr.
Die ersten Spielleiter Franz Hackl, Leopold Krenn sen. und Franz Miggisch führten die Gruppe in einer Art Gemeinschaftsarbeit. Oft wurde ein Stück mehrere Jahre hintereinander gespielt (z.B. Andreas Hofer). Um das Jahr 1959 übernahm Josef Kriegner und 1968 Pfarrer Florian Lettner die Gruppe, bis schließlich 1977 Eduard Anreiter die Regie führte. Schon 1974 spannte er aber die Gruppe für die Freiwillige Feuerwehr ein. Seit diesem Zeitpunkt kommt der Reinerlös der Aufführungen der FF und somit der Öffentlichkeit zu Gute. Seit 2005 leitet Karl Lang das lustige Treiben und er begeistert immer wieder neue Spieler/innen und diese wiederum die ständig wachsende Anzahl der Besucher.
Rechtzeitig zum Jubiläum erscheint eine Festschrift, in welcher der Werdegang aufgeschrieben und fast lückenlos alle gespielten Stücke (z.T. mit Fotos) aufgelistet sind, eEbenso sämtliche 119 Darsteller/innen der letzten 90 Jahre. Auch das soziale Engagement ist erwähnenswert. Eine kostenlose Sondervorstellung für benachteiligte Personen im Bezirk und darüber hinaus lockt alljährlich zahlreiche Besucher nach Pfarrkirchen.
Passend zu den Feierlichkeiten wird das „Jubiläumsstück“ von Tobias Landemann aufgeführt.  Kartenreservierungen sind online auf www.pfarrkirchen.at oder telefonisch unter 0681/81907346 (Montag bis Freitag zwischen 18 und 20 Uhr) möglich.
 

 

Quelle: Theatergruppe Pfarrkirchen, erschienen am 20.2.2018
Der Artikel wurde 431 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
42 Bewertungen abgegeben, durchschnittliche Bewertung: 4.4

Derzeit kein Kommentar zu “90 Jahre Pfarrkirchner Theater (1928 bis 2018)”

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147