ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Leute | Überregional
Hund einer Spaziergaengerin fand Schwerverletzten

Ein 60-jaehriger Pensionist duerfte in der Nacht zum 22. Februar 2018 Alkohol konsumiert haben und stuerzte auf dem Nachhauseweg.


Foto: LKH Rohrbach
HASLACH: Ein 60-jähriger Pensionist  stürzte auf dem Nachhauseweg unmittelbar vor dem Wohnhaus seiner Mutter in Haslach. Er prallte mit dem Kopf auf den Asphaltboden auf und erlitt dadurch schwere Kopf- und Gesichtsverletzungen.

Eine 49-jährige Spaziergängerin aus Haslach, die zufällig mit ihrem Hund vorbeikam, entdeckte den Schwerverletzten am 22. Februar 2017 um 5:30 Uhr und verständigte die Rettung.

Zur Auffindungszeit herrschte eine Außentemperatur von minus 4 Grad Celsius. Nach der notärztlichen Erstversorgung wurde der 60-Jährige in das LKH Rohrbach eingeliefert. Aufgrund der Spurenlage gehen die ermittelnden Polizeibeamten von einer Sturzverletzung aus.

 

Quelle: LPD OOE, erschienen am 24.2.2018
Der Artikel wurde 263 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
Es wurde noch Keine Bewertung abgegeben. Bewerten Sie den Artikel als Erster!

Derzeit kein Kommentar zu “Hund einer Spaziergaengerin fand Schwerverletzten”

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147