ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Veranstaltungen | Sankt Johann
Tag der Offenen Tuer!

Bogenschtzenverein Robin Hood Schuetzen St. Hans veranstalteten einen Tag der offenen Tuer.


Foto: Harald Markwirth
ST. JOHANN: Eine hoch interessante und äußerste Konzentration erforderliche Sportart stellten die Bogenschützen des Vereines „Robin Hood Schützen St. Hans“ am Freizeitgelände Lummerstorfer Teich neben den Tennisplätzen vor.

Schon seit Jahrtausenden übt das Schießen mit Pfeil und Bogen eine Faszination auf die Menschen aus. Besonders die Stille und die tiefe Konzentration fördern neben der sportlichen Leistung das seelische Wohlbefinden, aber auch die ästhetische Haltung des Schützen, trägt zur Faszination bei. Wer eine gesunde Abwechslung zu Alltag und Stress sucht, sollte das Bogenschießen unbedingt einmal ausprobieren. Im Mittelpunkt steht dabei nicht das Treffen, sondern die Konzentrationsübung, der bewusste Umgang mit der eigenen Körperhaltung, Perfektion und die meditative Übung für das innere Gleichgewicht.

Diese Sportart erfreut sich immer größer werdendem Zulauf und begeistert Jung und Alt. Die Sportschützen zählen mittleiweile über 50 Mitglieder. Jeden Dienstag wird trainiert, nachmittags mit Kindern und Jugendlichen, ab 18:00 Uhr steht die Anlage den Erwachsenen zur Verfügung. Erfahrene Trainer stehen immer mit Rat und Tat den Schützen zur Seite und sorgen für den reibungslosen Ablauf des Schießens. Verschiedenste Arten von Spotbögen stehen zum Ausleihen zur Verfügung.  Die Gruppe der jungen Bogenschützen ist mit enormem Eifer und Ehrgeiz bei der Sache.  Als Mitglied im Verein der Bogenschützen, kann der Platz bis Beginn des Winters auch außerhalb der Trainingszeiten jederzeit genutzt werden. Während der kalten Jahreszeit wird in einer beheizten Halle weiter trainiert.

Der Bogenschützenverein „Robin Hood Schützen St. Hans“, ist eine Bereicherung für das Sportangebot in St. Johann am Wimberg und ist es Wert, diesen Sport einmal auszuprobieren.

 

Quelle: , erschienen am 8.10.2018
Der Artikel wurde 129 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
3 Bewertungen abgegeben, durchschnittliche Bewertung: 2.3

Derzeit kein Kommentar zu “Tag der Offenen Tuer!”

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147