Achtung: die ReSI Plattform wird mit Ende des Jahres geschlossen. Hier klicken fuer mehr Informationen.

ReSI Regionales Informationssystem
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Vermischtes | Feldkirchen
Schwerer Verkehrsunfall

Am Nachmittag des 7. Oktober wurden die FF Lacken zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Rohrbacher Bundesstrasse (B127) alarmiert.


Foto: FF Lacken
LACKEN: Aus unbekannter Ursache waren im "Saurüssel" zwei Fahrzeuge heftig kollidiert. Ingesamt waren dabei 3 Erwachsene und 4 Kinder bei diesem Unfall betroffen. Ein Fahrzeuglenker wurde durch die Wucht des Aufpralls in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Insgesamt wurden sieben Personen verletzt, darunter vier Kinder.

Die Feuerwehrkräfte befreiten die eingeschlossenen Personen gemeinsam mit dem Rettungsdienst und unterstützten die Sanitäter bei der Betreuung der vielen verletzten Personen und Kinder. Weiters wurde ein Brandschutz aufgebaut, ausgeflossene Motorflüssigkeiten gebunden und die Unfallstelle von Wrackteilen gereinigt.

Foto: FF Lacken

Neben den Feuerwehren aus Rottenegg, Walding und Lacken waren zwei Notarzthubschrauber, ein Notarzteinsatzfahrzeug sowie fünf Rettungswagen im Einsatz.  

Der eingeschlossene Fahrzeuglenker sowie ein verletztes Kind wurden mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Linz geflogen. Die weiteren Verletzten wurden von den anwesenden Rettungsteams versorgt und abtransportiert.

 

Quelle: FF Lacken, erschienen am 8.10.2018
Der Artikel wurde 727 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
2 Bewertungen abgegeben, durchschnittliche Bewertung: 1.5

Derzeit kein Kommentar zu “Schwerer Verkehrsunfall”

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147