Achtung: die ReSI Plattform wird mit Ende des Jahres geschlossen. Hier klicken fuer mehr Informationen.

ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Leute | Pfarrkirchen i.M.
Elisabethpreis 2018

Die Familie Ortner aus Pfarrkirchen wurde mit dem Elisabethpreis ausgezeichnet.


Die Familie Ortner wurde stellvertretend für viele andere vorbildliche Familien mit dem Elisabethpreis geehrt.
Foto: SOM
PFARRKIRCHEN: Stellvertretend für viele Familien, die Großartiges leisten, wurde dieser heuer an Gerhard und Monika Ortner aus Pfarrkirchen vergeben. Monika ist selbst in einer Großfamilie aufgewachsen, in der alle schon früh gelernt haben, aufeinander Rücksicht zu nehmen und Verantwortung zu übernehmen. Dies half ihnen auch, schwere Schicksalsschläge innerhalb der Familie gut zu bewältigen. Monika und Gerhard Ortner geben in ihrer eigenen großen Familie diese Werte weiter.

Sie pflegen einen wertschätzenden Umgang miteinander und geben viel Zuneigung und Liebe weiter. Die Grundregel – weniger ich und mehr wir – werde bei den Ortners vorbildlich mit Leben erfüllt, heißt es in der Begründung der Jury. Obwohl mittlerweile alle Kinder erwachsen und ausgezogen sind, ist das Elternhaus weiterhin Mittel- und Treffpunkt, wo immer alle herzlich willkommen sind und Leben herrscht. Auch die nun sieben Enkelkinder spüren die Liebe und Herzlichkeit von Oma und Opa.

Zudem nehmen sich Gerhard und Monika Ortner Zeit, sich ehrenamtlich zu engagieren. Stellvertretend für viele andere Familien nahm die Mühlviertler Großfamilie den Elisabethpreis 2018 entgegen.

Ganzer Bericht der OÖ Nachrichten

 

Quelle: OOE Nachrichten, erschienen am 1.11.2018
Der Artikel wurde 187 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
Es wurde eine Bewertung abgegeben. Bewertung: 5.0

Derzeit kein Kommentar zu “Elisabethpreis 2018”

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147