Achtung: die ReSI Plattform wird mit Ende des Jahres geschlossen. Hier klicken fuer mehr Informationen.

ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Regionales-Vermischtes | Überregional
Boemerwald in Servus TV

Am 10. November laeuft auf Servus TV eine weitere Folge von Heimatlaeuchten. Dieses mal ueber den Boehmerwald.


Foto: Tips - Gahleitner
BEZIRK: Zwölf Drehtage hat es gedauert, dazu 14 Tage für den Schnitt, bevor die „Heimatleuchten“-Folge über den Böhmerwald im Kasten war. Am 10. November ist diese auf Servus TV zu sehen.
 
Das Servus TV-Team komprimiert die Besonderheiten des Böhmerwalds auf 50 Minuten und rückt vor allem Land und Leute in der Dreiländer-Region in den Mittelpunkt. Gedreht wurde unter anderem in der Gaststube beim Haudum in Helfenberg. Und in der Küche. Denn drei Köche aus Östterreich, Tschechien und Bayern haben hier landestypische Knödel gekocht. Klassische Mühlviertler Speckknödel von Lukas Haudum, böhmische Kartoffelknödel auf Sauerkraut von Jan Kanka und Laugenbrezenknödel mit Rehgoaßerl (Eierschwammerl) von Wolfgang Escherich wurden zu Mühlviertler Hausmusik aufgetischt.

Vom Luchsexperten bis zum Geigenbauer
Zu sehen ist außerdem der Haslacher Ökologe Thomas Engleder, der sich um Luchse und Elche im Böhmerwald kümmert; das Drehteam war bei Ludwig Fries zu Gast, der in Haslach Celli und Geigen aus Holz baut; wie die Familie Fölser in Helfenberg aus Flachs Leinen webt ist ebenso Teil der Sendung, wie die Ölmühle in Haslach. Neben dem Bezirk Rohrbach wurde auch im Bezirk Freistadt und in Tschechien gedreht.
 
Samstag, 10. November, 20.15 Uhr
auf Servus TV

 

Quelle: Tips - Martina Gahleitner, erschienen am 9.11.2018
Der Artikel wurde 386 mal gelesen   

Artikel bewerten: Artikel mit 1 Stern(en) bewerten (sehr schlecht)Artikel mit 2 Stern(en) bewerten (eher schlecht)Artikel mit 3 Stern(en) bewerten (durchschnittlich)Artikel mit 4 Stern(en) bewerten (gut)Artikel mit 5 Stern(en) bewerten (sehr gut)
4 Bewertungen abgegeben, durchschnittliche Bewertung: 3.5

1 Kommentar zu “Boemerwald in Servus TV ”

ReSI-Benutzer: caesar | 10.11.2018 um 16:02 Uhr
dieser Beitrag war schon gestern!!

Kommentieren nur für angemeldete ReSI-Benutzer möglich. Bitte zuerst hier einloggen:
Benutzername:
Passwort:
auf diesem Computer angemeldet bleiben
Sie sind noch nicht bei ReSI als Benutzer registriert? Dann geht's hier zur blitzschnellen Anmeldung: Blitz-Registrierung
Mit dieser Registrierung sind auch anonyme Kommentare am ReSI möglich.

SCHLAGZEILEN

 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147