ReSI Regionales Informationssystem
 ANMELDUNG
 NACHRICHTEN

ReSI Startseite
Regionales
Vermischtes
Leute
Sport
Kino
Was ist los?
Wirtschaft

Umwelt

Meist Gelesen
Meist Kommentiert
Meist Bewertet

Alte und neue News
im Archiv suchen.

 SERVICES

Aktuelles Wetter
Tauschbasar
Stellenmarkt
Veranstaltungen
Bildungskalender
Livebilder

 VEREIN ReSI

Infos über ReSI

Meine News auf
ReSI


Werbung auf resi.at

  WICHTIGE LINKS

Wirtschaft
Gemeinden
Tourismus
Vereine
Kultur


Mediathek
Nachhaltigkeit

Mitfahrbörse
fahrgemeinsam.at

Veranstaltungskalender

Problematische Veranstaltung melden

Veranstaltung-Nr: 140030
Titel: Vortrag: Zentralamerika & Kuba
Datum: 23.03.2018 19:30
Ort: Alfons-Dorfner-Halle in Lembach
Veranstalter: Kulturgruppe Hofis, MSC Hofkirchen i.M., Motorrad-Stammtisch Ness
Text:
Auf unserer letzten Reise durchstreiften wir Zentralamerika und Kuba. Was auf Panamas „zivilisierten“ Roads beginnt, endet mit einem heißen Ritt durch die gluehenden Kakteenwuesten der Baja California im Norden Mexikos. Der Regenwald Costa Ricas ueberwaeltigt mit seiner exotischen Tierwelt und wir treffen auf Goldsucher bei der muehsamen Suche nach Reichtum. Die Moskitokueste in Honduras wird ihrem unberechenbaren Ruf gerecht und endet in einer „Sackgasse“. Der Weg nach Guatemala wird zum riskanten Unternehmen und es geht nur mehr bei Ebbe am Ufer des Karibischen Meeres weiter. Endlich in Guatemala angekommen, besteigen wir den fast 4.000 m hohen Vulkan Acatenango und tauchen auf den farbenpraechtigen Maerkten der Maya in eine mystische Welt ein. Anschließend wird auf einem 100 Jahre alten Segelschiff angeheuert und es geht bei hohem Wellengang nach Kuba. Die Belohnung: Mitreißende Son Musik, verfallene Gebäude, pittoreske Oldtimer und verblassende Bilder von Che Guevara einerseits und chinesische Elektroroller, Internet und Smartphones andererseits: Kuba ist im Umbruch. Quer durch Mexiko, von Yucatan bis an die Pazifkkueste führt die letzte Etappe der Reise, wo sie nach 140 aufregenden Tagen endet.

Wenn Sie der Meinung sind dass der Eintrag falsch oder unpassend ist, dann bitten wir Sie uns mit dem folgenden Formular darüber zu informieren. Das ReSI Redaktions Team wird darüber entscheiden ob der Eintrag gelöscht wird.

Grund:
Warum soll der Eintrag gelöscht/geändert werden?
Optional können Sie Ihren Namen ergänzen.
Du bist nicht eingeloggt. Bitte melde dich auf resi.at an. Zur Anmeldung
 

© Regionales Informationssystem www.resi.at, ZVR-Zahl: 555296147